ROBBIN - ca. 1 jähriger Liver Belton Rüde

Der junge Liver Belton Rüde ist nun schon ein paar Wochen mit uns und sucht seine Familie.

ROBBIN ist ca. 1 Jahr jung und entsprechend hat er noch vieles über die Welt und das Leben zu lernen.

Der Sommer ist zu Ende und unser ROBBIN wartet immer noch!

Viele von uns verbrachten ihre Zeit im Freien, genossen Ausflüge an Seen und Flüsse, in denen man sich wunderbar entspannen und abkühlen konnte.

Doch für unsere Schützlinge, die noch in Spanien sehnsüchtig warten, kann der Sommer ebenso lang und anstrengend sein wie der Winter. Viele haben nicht die Möglichkeit sich abzukühlen oder sich an kühlere Orte zurückzuziehen, um der Wärme etwas zu entgehen, die den Hunden durch ihr Fell und die andere Art der Körperkühlung fast nur über die Atmung noch mehr zu schaffen macht als uns Menschen.

Der hübsche ROBBIN ist erst ein Jahr jung und voller Energie und Tatendrang. „A really good boy“ berichten unsere Freunde in Spanien über ihn.

Beim ersten Kennenlernen zunächst schüchtern und zurückhaltend, taut er nach 1 bis 2 Tagen auf und nähert sich uns neugierig. ROBBIN fühlt sich in freier Natur sehr wohl, städtische Betriebsamkeit  und laute Geräusche sind ihm unheimlich. Mit seinen Artgenossen tollt er gerne und verträgt sich mit allen sehr gut. Er kennt das Leben im Haus ist stubenrein und sucht die körperliche Nähe zu uns …. Er braucht eine ruhige und entspannte Eingewöhnungszeit sowie einen souveränen Begleiter, um sich weiter so prächtig zu entwickeln. Wir trafen uns Mitte Oktober 2018 im Baskenland.

Der Liver Belton Rüde sucht eine bewegungsfreudige Familie, die ihm die Welt zeigt und erklärt. Eine Setter begeisterte, unternehmungsfreudige Familie, die gemeinsam mit ihm das Abenteuer „Leben“ bestreitet und ihm mit viel Ruhe anleitet.

Er ist ein liebenswerter und aufgeweckter Junghund, der noch viele Dinge lernen muss und auch möchte, um seinen Menschen zu gefallen. ROBBIN ist sehr gelehrig und ist ein fabelhafter Weggefährte.

ROBBIN in freudiger Erwartung auf eine bessere Zukunft … “I’m looking forward to Setterland!”

Möchten Sie ihm seinen Traum erfüllen und ihn in Ihrer Familie willkommen heißen?

Haben Sie sich in unseren Schützling verliebt und möchten ihm ein schönes Zuhause bieten? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder füllen direkt die Selbstauskunft aus und senden diese an:

Ralf Schütz - 0170 - 22 500 22 oder ralf@setter-rescue.de 

Uwe Sieg - 0162-10 64 116 oder uwe@setter-rescue.de

Steffi Schrader – 0173-96 30 198 oder steffi@setter-rescue.de

oder per Fax: 0221-53 99 39 74

Gerne stehen wir auch für all Ihre weiteren Fragen telefonisch oder per Mail zur Verfügung!

 

Vielen Dank!

Ihr Setter Rescue Germany Team