CORA - ca. 7 jährige Orange Belton Hündin

Glänzendes weißes Fell, süße Sommersprossen um die Nase und ein liebes und fröhliches Wesen – so kommt die siebenjährige orange Belton Hündin CORA über die Wiese gelaufen. Als wäre die Welt in Ordnung, aber das ist sie zurzeit bei ihr gar nicht.

CORA's OP

Am 15. Mai 2019 mußte sich CORA einer recht aufwendigen OP unterziehen. Ihr wurden die Bänder/Sehnen am rechten Vorderlauf zur Verbindung zur Schulter durchtrennt, weil sie nach ihrem Unfall verkürzt waren - sie wurde von einem PKW angefahren und danach hilflos zurück gelassen. Alles verheilte zwar, aber leider mit dem Ergebnis, dass sie ihren rechten Vorderlauf nicht mehr nutzen konnte.

Den schweren Eingriff hat sie sehr gut überstanden und wir haben mit der Physiotherapie unmittelbar nach dem Eingriff begonnen.

Über ihr Wesen:

Wir erwarten CORA am 15. Juni 2019 im Setterland.

Widerristhöhe: XXcm

Gewicht: XXkg

Geschichten von der Pflegestelle:

Wir freuen uns auf viele schöne Geschichten von der tollen Pflegestelle ....

Ansprechpartner

Haben Sie sich in unseren Schützling verliebt und möchten ihm ein schönes Zuhause bieten? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder füllen direkt die Selbstauskunft aus und senden diese an:

Ralf Schütz, Cordulastr. 6, 50767 Köln - 0170-22 500 22 oder ralf@setter-rescue.de 

oder per Fax: 0221-53 99 39 74

oder

Lisa Gruschwitz - 0173 - 641 54 77 oder lisa@setter-rescue.de

 

Gerne stehen wir auch für all Ihre weiteren Fragen telefonisch oder per Mail zur Verfügung!

 

Vielen Dank!

Ihr Setter Rescue Germany Team