INDAR - ca. 2 jähriger Orange Belton Rüde

Ein fröhlicher, treuer, aufgeweckter und unternehmungslustiger junger Orange Belton Rüde. Er ist in Freiheit seit dem 11. Januar 2019.

Gerade mal ein Jahr auf dieser Erde … und schon hat sein Jäger beschlossen, dass er ihn nicht gebrauchen kann. Sein Jagdtrieb reichte ihm nicht … zu groß für ihn das Risiko unnötig in Futterkosten investieren zu müssen … ohne von INDAR in Form von Wild belohnt zu werden. Wo doch jeder weiß, dass ein Setter erst ab dem 3. Lebensjahr so richtig fertig entwickelt ist.

INDAR hat im Mai 2020 sein Zuhause hier in Deutschland leider verloren!

Über sein Wesen:

INDAR ist wohlauf und gesund am 02. März 2019 im SETTERLAND angekommen. Er ist ein sehr verrückter und wilder Junghund . Aber auch wahnsinnig schmusig und kuschelig. INDAR ist an allem interessiert was sich bewegt und seine süße Sommersprossennase steht nie still.

Langeweile wird es mit ihm wohl nicht geben . Heute Nacht hat er schon bei unser Bordermaus mit im Körbchen gelegen. Vielen lieben Dank, für diesen tollen Weggefährten, wir möchten ihn nicht mehr missen.

Widerristhöhe: 49cm

Gewicht: 14.2kg

Geschichten von der Pflegestelle 2020:

INDAR hat sein Zuhause nach nur einem Jahr leider verloren und sucht nun wieder seine Familie. Er ist mittlerweile 2 Jahre jung und freut sich auf eine sportliche Familie mit viel Hundeverständnis, die ihn versteht und ihm das Leben nun richtig erklärt. Der kleine Mann ist auf einer tollen Pflegestelle, genießt sein Leben und die vielen schönen Aktivitäten, die ihm geboten werden.

 

Wir freuen uns auf viele schöne Geschichten von der tollen Pflegestelle ....

Ansprechpartner

Haben Sie sich in unseren Schützling verliebt und möchten ihm ein schönes Zuhause bieten? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder füllen direkt die Selbstauskunft aus, die in verschiedenen Sprachen erhältlich ist und senden diese an:

 

      Selbstauskunft                                    Self-Assessment                                           Divulgación voluntaria

 

      Informatie                                            Fiche de renseignements                           Selbstauskunft

 

Ralf Schütz, Cordulastr. 6, 50767 Köln - 0170-22 500 22 oder ralf@setter-rescue.de 

oder per Fax: 0221-53 99 39 74

oder

Nina Gerlach - 0172-604 50 61 oder nina@setter-rescue.de

 

Gerne stehen wir auch für all Ihre weiteren Fragen telefonisch oder per Email zur Verfügung!

 

Vielen Dank!

Ihr Setter Rescue Germany Team