AXEL - ca. 2 jähriger Orange Belton Rüde

Dieser bezaubernde Orange Belton Rüde sucht dringend nach einem sicheren Zuhause!

AXEL ist 2 Jahre jung und hat unvorstellbar grausame Erfahrungen machen müssen, wie sie kaum ein anderer unserer Schützlinge machen musste.

Vernachlässigt und ungeliebt wurde er zurückgelassen und als wenn es nicht schon schlimm genug wäre landete er schließlich in einer Perrera.

Die vielen Hunde und die lauten Geräusche, machten das Leben zu einem Albtraum für den sensiblen Rüden. Es gibt keine Möglichkeiten sich schützend zurück zu ziehen. Kein Platz ist sicher. Das Zusammenleben mit den anderen Hunden gestaltet sich leider nicht immer einfach, denn an einem solchen Ort gelten andere Regeln.

AXEL musste leider die dunklen Seiten eines solchen Ortes kennenlernen. Es kam zu einer Auseinandersetzung zwischen einigen Hunden und der junge Bursche wurde dadurch schwer verletzt.

Der liebenswerte Rüde ist nun erst einmal in Sicherheit und wird natürlich umfangreich versorgt, doch leider können wir nicht alle Wunden heilen.
Die seelischen Schmerzen und Wunden, die durch solche Erfahrungen geblieben sind, verschwinden nicht von heute auf morgen.

AXEL wünscht sich endlich ein sicheres Zuhause, das ihm Zuflucht bietet. Er sucht nach einer Familie, die ihm hilft das vergangene zu verarbeiten und positiv in die Zukunft zu schauen.

Es liegt noch ein hoffentlich langes Leben vor ihm und das möchte AXEL nun endlich in vollen Zügen genießen dürfen.

Wir hoffen, ihm diesen Wunsch schon bald erfüllen zu können und AXEL endlich im sicheren Setterland begrüßen zu dürfen!

Adoption

Es war SEIN TAG HEUTE, der 25. August 2018 - denn AXEL ist raus aus der Gefangenschaft und endlich Freiheit - so lange hat unser Orange Belton Rüde von diesem Tag geträumt, nun ist es Realität. Er startet durch in sein neues Leben mit einer Familie, die immer für ihn da sein wird.

Die vielen Freunde aus der Vergangenheit wird er allerdings nicht vergessen! Bevor er mit seiner Familie davonfuhr hat er uns eine lange Liste mit Namen seiner Freunde und Leidensgenossen übergeben mit der Bitte, uns ihnen anzunehmen.

Es ist unseren spanischen Freunden und SRG eine Ehre sie alle eines Tages im Setterland begrüßen zu dürfen oder aber über eine weitere, tolle Adoption in Spanien hier zu berichten.

Wir können sie nicht alle retten, aber für jede gerette Seele macht es den Unterschied und unser gemeinsamer, Länder übergreifende Einsatz lohnt!

 

Juntando Caminos - caminando juntos!

Gemeinsam einen Weg finden - gemeinsam mit Setter Rescue Germany!